| 02:45 Uhr

Radler knacken in Tettau neue Nüsse

Tettau. Mitglieder des Heimatvereins Tettau schwingen sich am Sonntag mit Neugierigen aufs Rad. Die nunmehr 19. Kathleen Weser

Baumblütenwanderung vereint die Teilnehmer, die kräftig in die Pedale treten und am Wegesrand neues Wissen einsammeln. "Wir werden unseren Gästen unter anderem 20 verschiedene Walnüsse präsentieren", lockt Kurt Schmaler, mit auf die spannende und unterhaltsame Tour zu gehen.

Baumblütenwanderung per Rad in Tettau Sonntag, 21. Mai, 14 Uhr, Treffpunkt alte Schule (Lindenauer Straße)