ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:44 Uhr

Polizei
Radler auf Motorhaube geschleudert

Großräschen. Nach einem heftigen seitlichen Anprall ist ein 24-jähriger Fahrradfahrer am Sonntag, 14 Uhr, auf die Motorhaube und Frontscheibe eines Autos geschleudert worden. Der Radler musste verletzt in ein Krankenhaus geschafft werden.

In Höhe der Tankstelle hatte der Radler die Freienhufener Straße überquert, beachtete dabei jedoch ein Auto nicht. 

(ab)