| 02:46 Uhr

Promille-Radler stürzt und lädiert ein Auto

Senftenberg. Ein Radfahrer (53) hat am Sonnabend auf der Senftenberger Rosenstraße auf dem Drahtesel das Gleichgewicht verloren. Er stürzte gegen ein am Fahrbahnrand abgestelltes Auto, das dadurch beschädigt wurde. Kathleen Weser

Das teilt die Polizeidirektion Cottbus mit. Der Atemalkoholtest förderte einen Promillewert von 2,96 Promille zu Tage. Der Mann blieb unverletzt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Promille-Fahrer wird sich wegen des gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr, ein Straftatbestand, zu verantworten haben. Der Sachschaden wird mit etwa 500 Euro beziffert.