| 02:44 Uhr

Promille-Radler in Senftenberg gestoppt

Senftenberg. Ein Promille-Radfahrer (45) ist am Donnerstag zur Mittagszeit in Senftenberg auf der Straße der Jugend von der Polizei gestoppt worden. "Er war den Beamten wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen", bestätigt Polizeisprecher Torsten Wendt. Kathleen Weser

Der Atemalkoholtest habe einen Wert von 1,89 Promille ergeben. "Eine beweissichere Blutprobe wurde veranlasst", informiert er weiter.

Die Zahl der berauschten Verkehrsteilnehmer, die in Unfälle verwickelt sind, steigt.