ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:11 Uhr

Von Qualen erlöst
Polizist muss drei Wildschweine erschießen

Senftenberg. Ein Transporter ist am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 169 bei Senftenberg in eine querende Rotte Wildschweine gefahren.

Darüber informiert Polizeisprecher Torsten Wendt. Ein Schwarzkittel sei sofort an der Unfallstelle verendet. „Drei weitere mussten jeweils durch einen Schuss aus der Dienstwaffe eines Beamten von ihren Qualen erlöst werden“, erläutert Wendt. Der Transporter sei nicht mehr fahrbereit gewesen und ein Fall für den Abschleppdienst.

(jag)