ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

Polizeibericht

Einbrüche. Aus einem Geräteschuppen in einer Gartenanlage am Feldweg in Lauchhammer ist Werkzeug gestohlen worden. KaWe

Mit diesem wurden drei Gartenlauben aufgebrochen. Das teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Der Schaden bewege sich bei mindestens 1500 Euro.

Einbruchsversuche. Der Versuch, in eine Jugendbegegnungsstätte in der Alten Gartenstraße in Lauchhammer einzubrechen, ist misslungen. Das bestätigt die Polizeidirektion Cottbus. Türen seien beschädigt worden. Die Reparaturkosten werden mit etwa 500 Euro angegeben.

Auch in den Keller der Kirche in der Kirchstraße war der Einbruchsversuch fehlgeschlagen. Der Schaden sei mit 800 Euro nicht unerheblich.

Mofa-Fahrer verletzt. Die Fahrerin eines Toyota hat am Montagnachmittag in der Senftenberger Schulstraße einen Mofa-Fahrer übersehen. Es kam zur Kollision, der 75-jährige Zweiradfahrer wurde dabei leicht verletzt. Das teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Der Sachschaden liege bei etwa 3000 Euro.

Bei Lindenau ist am Montagabend ein Audi mit einem Reh zusammengestoßen. "Das Tier konnte verletzt flüchten", so die Polizei. Die Schadensbilanz: rund 1500 Euro.