| 02:44 Uhr

Polizeibericht

Einbrüche. Am verlängerten Wochenende gab es in Senftenberg gleich mehrere Einbrüche. In einem Verkaufspavillon am Senftenberger See wurden der Verkaufs- und Lagerraum durchwühlt. Andrea Budich

Eine zu einem Firmengelände gehörende Garage ist in der Spremberger Straße aufgehebelt worden. Zur Beute gehören diverse Arbeitsmaschinen. Aus der Lagerhalle daneben wurden Arbeitskleidung und ein Telefon gestohlen. Die Schadenshöhe summiert sich auf 5000 Euro. Ziel von Ganoven waren auch Firmenräume in der Senftenberger Laugkstraße.

Reifen demoliert. Alle vier Reifen an einem in der Schipkauer Karl-Marx-Straße abgestellten Pkw Skoda sind am Montag von Unbekannten beschädigt worden. Die Polizei gibt den Schaden mit 1000 Euro an.