ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:52 Uhr

Polizeibericht

Gefährliche Körperverletzung. Mit einem beherzten Sprung zur Seite konnte sich ein 20-Jähriger am Sonnabend gegen 2. ab

30 Uhr in Schwarzheide noch in Sicherheit bringen. Ein 23-jähriger Autofahrer war absichtlich auf den jungen Mann zugerollt. Bei dem Ausweichmanöver verletzte sich das Opfer. Der Aktion vorausgegangen war laut Polizeiangaben eine Sachbeschädigung am Auto des Beschuldigten.

Fahndungserfolg. Die Polizei ist am Freitagabend in Senftenberg zu einer Wohnung gerufen worden, dessen Bewohner unzulässigen Lärm verursachte. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass gegen den 25-Jährigen ein Haftbefehl besteht. Die Polizeibeamten fanden in der Wohnung zudem diverses Diebesgut.