ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:03 Uhr

Polizeibericht

senftenberg. Wohnungseinbruch. Bargeld und Wertpapiere sind von Einbrechern aus einer Wohnung in der Großräschener Wilhelm-Pieck-Straße gestohlen worden. KaWe

Das teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Der Schaden wird mit etwa 500 Euro beziffert.

Kupferkabel geklaut. Etwa 800 Meter verschiedener Kupferkabel sind am Wochenende von einem Firmengelände an der Sallgaster Straße in Annahütte entwendet worden.

Dieseldiebe aktiv. Aus zwei Baufahrzeugen im Senftenberger Laugkfeld sind in der Nacht zum gestrigen Dienstag etwa 150 Liter Dieselkraftstoff abgezapft worden. Schaden: etwa 250 Euro.

Auffahrunfall. Etwa 7000 Euro Schaden sind bei einem Auffahrunfall in Senftenberg mit drei Autos entstanden. Die Kollision hat sich laut Polizei am Montagnachmittag in Höhe der Tankstelle an der Hörlitzer Straße ereignet.

Viele Wildunfälle. Zudem sind fünf Verkehrsunfälle mit Wild verzeichnet worden - auf der Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch, auf der Landstraße zwischen Ruhland und Guteborn, bei Lübbenau, bei Neupetershain und auf der Landstraße bei Grünewald. Laut Polizeisprecher blieb es bei Blechschäden. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird insgesamt mit 5000 Euro angegeben.