ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:06 Uhr

Polizeibericht

Wildunfälle. 2000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Zusammenstoßes von Pkw und Wildschwein am frühen Donnerstagmorgen bei Lauchhammer. br

Das Tier flüchtete, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Ähnliches geschah ebenfalls am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße zwischen Lindenau und Ortrand. Dort stießen Pkw und Reh zusammen. Das Tier verendete danach. Schaden: etwa 1200 Euro.

Verkehrsunfall. Auf der Berliner Straße in Lauchhammer sind Donnerstagvormittag zwei Pkw zusammengestoßen. Das geschah bei einem Ein- und Ausparkmanöver, heißt es im Polizeibericht. Schaden: etwa 2300 Euro.