Das teilt Polizeisprecherin Ines Filohn mit. Die Feuerwehr hatte das Fahrzeug am Sonnabend löschen müssen.

Feuerwehr wegen verkohlten Essens ausgerückt. Zu einem Wohnungsbrand ist die Senftenberger Feuerwehr am Sonnabend in den Niemtscher Weg ausgerückt. "Vor Ort stellte sich heraus, dass einem Mieter versehentlich das Essen angebrannt war", bestätigt Polizeisprecherin Ines Filohn.

In Repten hat am Sonntag ein Blitz in ein Haus in der Dorfstraße eingeschlagen. Der Dachstuhl des leer stehenden Gebäudes geriet in Brand. Die Höhe des Sachschadens ist der Polizei zufolge noch unklar. Personen wurden nicht verletzt.