Seit Sonntagmorgen, 3. April, laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu einer gefährlichen Körperverletzung, die sich gegen 1.30 Uhr in einem Garagenkomplex am Butterberg in Lauchhammer ereignet hat. Eine bislang unbekannte männliche Person griff dabei an den Garagen eine 21 Jahre alte Frau an und verletzte sie am Kopf, wie Polizeisprecher Torsten Wendt mitteilt.
Rettungskräfte brachten die Frau anschließend in ein Krankenhaus, wo sie zur Behandlung ihrer erlittenen Verletzungen stationär aufgenommen werden musste.
Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung dieser Straftat geben können. Wer Informationen hat, kann diese telefonisch unter 03573 880 an die Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg weitergeben oder die Webseite der Polizei Brandenburg nutzen.
Mehr Informationen und Hintergründe zu Einsätzen der Polizei in Brandenburg, Berlin und Sachsen finden Sie auf der Themenseite Blaulicht auf LR Online.