| 16:40 Uhr

Räuber gesucht
Polizei sucht Täter nach versuchtem Raubüberfall

Senftenberg. Unter Vorhalten eines pistolenähnlichen Gegenstandes hat am Donnerstagabend ein unbekannter Mann in einem Geschäft am Neumarkt die Herausgabe von Bargeld gefordert.

„Der Betreiber des Geschäftes widersetzte sich dem Ansinnen des Kriminellen, der ohne Beute und zu Fuß in Richtung See flüchtete“, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Demnach sprach der Täter ortsüblichen Dialekt, ist etwa 1,90 Meter groß, etwa 20 Jahre alt, trug ein dunkles Kapuzenshirt, schwarze Handschuhe und hatte vor dem Gesicht ein schwarzes Tuch. Die Polizei sucht mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen geben können, unter Telefon 03573 880 oder im Internet unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben

(jag)