Er war in der Nacht zu Mittwoch in eine gewerbliche Einrichtung am Dietrich-Heßmer-Platz eingedrungen. Dort hatte der Mann Spiel- und Zigarettenautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld gestohlen. Die Beamten leiteten gegen Ermittlungen ein, stellten Beweismittel sicher und sicherten Spuren, informiert Polizeisprecher Torsten Wendt.