Am Donnerstag sind gegen 13.30 Uhr im Friedenseck in Lauchhammer zwei Auto miteinander kollidiert. Durch den Fehler beim Ausparken entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Gekracht hat es auch auf einem Parkplatz in der Meuroer Straße in Annahütte. Dort stieß am Freitag gegen 7.50 Uhr ein Van bei einem Auffahrunfall gegen einen parkenden Pkw. Durch den Aufprall wurde erheblicher Schaden in Höhe von zirka 20 000 Euro verursacht, sodass beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren. Es wurde niemand verletzt, teilt Torsten Wendt mit. Mit rund 2500 Euro Sachschaden blieb am Freitagmorgen ein Auto auf der B 96 bei Wormlage zurück. Ein Reh war in das Fahrzeug gelaufen und flüchtete anschließend vom Unfallort. Der Pkw blieb fahrbereit.