ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:27 Uhr

Polizei
Polizei kann flüchtigen Autofahrer stoppen

Klettwitz. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit hat ein Autofahrer am Samstag in Klettwitz versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen.

Der Pkw konnte aber in der Karl-Marx-Straße gestoppt und der Fahrzeugführer gestellt werden, teilt die Polizei mit. Der 35-jährige habe kurz Widerstand gegen die eingesetzten Beamten geleistet, beugte sich dann aber den Maßnahmen. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Der Mann wird sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten müssen.