ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:39 Uhr

Senftenbergerin in Klinik
Polizei findet vermisste Seniorin in Dresden

Senftenberg. Eine am vergangenen Freitag vermisst gemeldete 82-jährige Senftenbergerin ist von Bundespolizisten in Dresden in eine Klinik gebracht worden.

Das teilt Polizeisprecher André Karge am Sonntag mit. Die verwirrte Frau aus einem betreuten Wohnen in Senftenberg war vermutlich mit einem Einkaufswagen unterwegs. Die Suche durch die örtliche Polizei blieb zunächst erfolglos, bis die Bundespolizei vom Dresdner Hauptbahnhof anrief, schildert André Karge. Die Frau wurde stationär aufgenommen.