(trt) Der 24-jährige Fahrer eines tschechischen Kleintransporters ist am Dienstag auf der A 13 bei Ortrand positiv auf Drogen getestet worden. Er musste die Beamten zur Entnahme einer beweissichernden Blutprobe ins Krankenhaus begleiten. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, informiert Polizeisprecher Torsten Wendt.