(trt) Polizeibeamte haben Montagnacht einen 49-jährigen Autofahrer im Senftenberger Gewerbegebiet Laugkfeld kontrolliert. Er war mit 2,04 Promille alkoholisiert. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutprobe. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen gegen den Mann aufgenommen, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit.