(jag) Wie Polizeisprecher Thomas Knaack mitteilt, kam der Mann von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Schild. Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden am Fahrzeug, der Fahrer blieb unverletzt. „Bei der anschließenden Kontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 1,33 Promille festgestellt“, so Knaack. Entsprechende Maßnahmen seien eingeleitet worden.