| 02:44 Uhr

Planungsbeginn für August-Bebel-Straße

FOTO: Jan Augustin
Senftenberg. Für die Sanierung der August-Bebel-Straße hat die Stadt Senftenberg mit der Planung begonnen. "Die Unebenheiten in der Fahrbahndecke aus Granitpflaster führen zu einer starken Lärmbelästigung für die Anwohner und einer schlechten Befahrbarkeit für Radfahrer", teilt Stadtsprecher Andreas Groebe mit. Jan Augustin

Neben den maroden Gehwegen befinde sich auch der unterirdische Regenwasserkanal in einem schlechten Zustand. Ein grundhafter Ausbau der Fahrbahn und Nebenanlagen sei daher erforderlich. Die Anlieger seien informiert worden und sollen in die Planung mit eingebunden werden.