| 16:24 Uhr

PKW landet im Graben

Am Sonntagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam der Fahrer eines Opel Astra auf der L57 zwischen Grünewald und Guteborn aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Dabei drehte sich das Das Fahrzeug und kam im Straßengraben zum stehen. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden verletzt in ein Krankenhaus nach Hoyerswerda gebracht. Vermutlich waren die Insassen auf dem Heimweg vom Karnevalsumzug in Bernsdorf. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Am Sonntagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam der Fahrer eines Opel Astra auf der L57 zwischen Grünewald und Guteborn aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Dabei drehte sich das Das Fahrzeug und kam im Straßengraben zum stehen. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden verletzt in ein Krankenhaus nach Hoyerswerda gebracht. Vermutlich waren die Insassen auf dem Heimweg vom Karnevalsumzug in Bernsdorf. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. FOTO: lausitznews.de
Grünewalde. Am Sonntagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam der Fahrer eines Opel Astra auf der L57 zwischen Grünewald und Guteborn aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Dabei drehte sich das Das Fahrzeug und kam im Straßengraben zum stehen. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden verletzt in ein Krankenhaus nach Hoyerswerda gebracht.

Vermutlich waren die Insassen auf dem Heimweg vom Karnevalsumzug in Bernsdorf.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.