| 02:46 Uhr

Konzertreihe
Pianist entführt Zuhörer im Schloss in Mozarts Welt

Senftenberg. In diesem Herbst setzt das Museum Schloss und Festung Senftenberg seine Konzertreihe mit einem besonderen Klavierabend im großen Schlosssaal fort. Jan Augustin

Am Sonntag, 22. Oktober, wird der Pianist Martin Baldenius die Zuhörer in die Welt von Wolfgang Amadeus Mozart entführen. Das teilt Museumssprecherin Jenny Linke mit. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Auf dem Programm des Konzertabends stehen Mozarts Fantasie und Sonate c-moll KV 475/457, zwölf Variationen über "Ah, vous dirai-je, Maman” KV 265 (12:18) sowie seine Klaviersonate B-Dur KV 281. "Die Stücke zeigen die stilistische Vielseitigkeit Mozarts: einerseits geradezu düster und mystisch, andererseits ausgesprochen heiter und auch schalkhaft, um nur einige der Stimmungen zu nennen, die die in dem Programm enthaltenen Werke zu vermitteln vermögen", so Linke.