ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Pauline Frieda – ein halber Meter großes Glück

FOTO: Steffen Rasche
Großkoschen. Entspannt schläft das Rundschau-Baby der Woche im Arm seiner Mutter. Pauline Frieda Klinke ist am Dienstag, dem 27. str1

Juni 2017, um 3.55 Uhr im Klinikum Lauchhammer geboren. Die Hebamme gibt ein Gewicht von 3270 Gramm und 50 Zentimetern Körpergröße für das Neugeborene bekannt. Die glücklichen Eltern Beatrice (35, Elektroingenieurin) und Sebastian (35, Qualitätsprüfer) Klinke wohnen in Großkoschen. Auch die stolze sechsjährige Schwester Leonie Jessie des Rundschau-Babys der Woche hat schon die kleine Pauline im Krankenhaus besucht.