ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

OSL-Musikschule wird romantisch

Senftenberg. Zum 200. Geburtstag der beiden großen romantischen Komponisten Robert Schumann und Frederic Chopin in diesem Jahr hat die Musikschule des Oberspreewald-Lausitz-Kreises zwei Veranstaltungen vorbereitet. red/cw

So findet am Donnerstag, dem 15. April, um 19 Uhr ein musikalischer Vortragsabend in der ASB-Begegnungsstätte in der Senftenberger Kormoranstraße 1 statt. Dabei setzen sich Schüler der Förderklasse Musiktheorie mit Leben und Werk der beiden Komponisten auseinander. „Natürlich wird an diesem Abend auch Musik live gespielt“, lädt Musikschulchef Ulrich Stein ein.

Am Freitag gibt es um 17 Uhr im Bürgerhaus Wendische Kirche ein Festkonzert mit dem Kammerorchester, dem Kammerchor und Solisten der Musikschule. Zu hören sind vor allem Klavierkompositionen.