(sam) Ortrand hat zum ersten ersten Mal beim Städtewettbewerb von enviaM und Mitgas teilgenommen, um für das Projekt „Freibad“ Kilometer zu sammeln. Der Sieger des Wettbewerbes, an dem 25 Kommunen teilnehmen, mit den meisten Kilometern erhält 8000 Euro. Während sich die einen auf dem Rad abkämpften, genossen die anderen auf dem Altmarkt das traditionelle Musikfest. In diesem Jahr waren Musikzüge aus Lauchhammer, Dresden, Großräschen und Auerbach zu hören. Viele Ort­rander und Gäste wollten sich dies nicht entgehen lassen. Neben den verschiedensten Spielmannzügen und Kapellen präsentierten sich viele Ortrander Vereine.