ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:32 Uhr

Polizei
Ortrander Fahrer hat 1,42 Promille intus

Ortrand. In Ortrand haben Polizeibeamte Sonntagnacht gegen 1 Uhr bei einer Verkehrskontrolle beim Fahrzeugführer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt.

Der Test ergab einen Wert von 1,42 Promille. Bei dem 37-jährigen Pulsnitzstädter wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt, der Führerschein beschlagnahmt und entsprechend Anzeige gefertigt, teilt Polizeisprecher Enrico Steinbach mit. red/trt