ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:58 Uhr

In der Nacht zum Freitag
Opel brennt in Lauchhammer lichterloh

 Kurz vor ein Uhr in der Nacht zu Freitag, wurden die Kameraden des Löschzuges Lauchhammer-Mitte zu einem brennenden Auto gerufen.
Kurz vor ein Uhr in der Nacht zu Freitag, wurden die Kameraden des Löschzuges Lauchhammer-Mitte zu einem brennenden Auto gerufen. FOTO: Mirko Sattler
Lauchhammer. Kurz vor 1 Uhr in der Nacht zum Freitag, hieß es für die Kameraden von Löschzug Lauchhammer-Mitte: ausrücken. Ein Auto stand in Flammen.

Kurz vor ein Uhr in der Nacht zu Freitag, wurden die Kameraden des Löschzuges Lauchhammer-Mitte von ihren Meldeempfängern aus dem Schlaf gerissen. In der Franz-List-Straße in der Wohnstadt 1 hat aus bisher unbekannter Ursache ein am Strassenrand abgestellter PKW lichterloh gebrannt. Die Feuerwehr konnte ein übergreifen auf die anderen davor und dahinter stehenden PKW verhindern. Durch die Flammen wurde aber ein weiteres Fahrzeug beschädigt.

Laut Polizei ist nach ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt die Ursache für den Brand. Personen waren nicht in Gefahr.

(sam)