| 13:11 Uhr

Oldtimer-Ausfahrt endet im Krankenhaus

In einem Verkehrsunfall in Meuro war ein solches oder ähnliches Modell des sogenannten Willy verwickelt. Die Oldtimerausfahrt endete für zwei Insassen im Krankenhaus.
In einem Verkehrsunfall in Meuro war ein solches oder ähnliches Modell des sogenannten Willy verwickelt. Die Oldtimerausfahrt endete für zwei Insassen im Krankenhaus. FOTO: Wikipedia/Lothar Spurzem
Meuro. Bei einem Unfall auf der Klettwitzer Straße in Meuro sind am Samstagvormittag eine Frau und ein Mann verletzt worden. Die beiden waren mit einem Oldtimer, einem amerikanischen Willy, unterwegs.

Am Samstagvormittag 10.18 Uhr ist der Notruf bei der Feuerwehr eingegangen. Ursache für den Unfall war laut Polizeidirektion Süd das Nichtbeachten der Vorfahrt durch den Willy-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß mit einem anderen Wagen. Zwei Insassen des Jeeps, eine 70-jährige Frau und ein 66-jähriger Mann, wurden verletzt und in umliegende Kliniken gebracht.

Laut Leitstelle Lausitz seien die Insassen des Oldtimers wohl auf dem Weg zu einem Oldtimertreffen gewesen.