| 02:44 Uhr

Offene Kirche und Orgelmusik

Senftenberg. Die evangelische Peter-und-Paul-Kirche ist im Juli und im August mittwochs bis samstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Besinnung. red/br

In dieser Zeit können auch die beiden Ausstellungen "Besiegte Menschheit - Deutschland und der Erste Weltkrieg" sowie "Solo gratia - nur Gnade" angeschaut werden, teilt Gabriele Philipp mit.

Außerdem ist in den beiden Sommermonaten freitags ab 18.15 Uhr wieder die kleine Orgelmusik zu erleben, heißt es in der Mitteilung. Die Eule-Orgel ist wie das Gotteshaus vor fünf Jahren generalüberholt worden. Nun klingen die 2222 Orgelpfeifen wieder mit großer Klangfülle.

Jeder ist eingeladen, in das offene Gotteshaus einzukehren und nach einer rastlosen Woche die Stille des Hauses zu genießen. Ruhe und Einkehr, Besinnung und das Hören von Musik kann dem Zuhörer Stärkung sein.

Am kommenden Freitag, 7. Juli, ist Dr. Petr Machác an der Eule-Orgel zu erleben. Am 15. Juli sind es Margret Schulze und Erwin Scholle (Cottbus, Trompete).