Eine Initiativgruppe von Schülern der achten bis zehnten Klasse hatte sich mit Schulsozialarbeiterin Doritt Nikolaus monatelang engagiert, um die Aufnahmebedingungen zu erfüllen. Dazu gehörte unter anderem eine Gleichaltrigen-Schulung in fünf Tagesblöcken, deren Abschlusspräsentation am Freitag stattfand.