| 13:31 Uhr

Schwitzende Fische
Neues Album, Fannähe inklusive

Richard Schulze (Bass), Oskar Lindemann (Gesang), Arthur Lindemann (Schlagzeug), Carl Seidel (Gitarre) und Karl Weinert (Piano) (v.l.n.r) freuen sich auf das erste Wohnzimmerkonzert mit ultimativer Fannähe.
Richard Schulze (Bass), Oskar Lindemann (Gesang), Arthur Lindemann (Schlagzeug), Carl Seidel (Gitarre) und Karl Weinert (Piano) (v.l.n.r) freuen sich auf das erste Wohnzimmerkonzert mit ultimativer Fannähe. FOTO: Peter Aswendt
Lauchhammer. Im Januar verloste die Großkmehlener Band „Schwitzende Fische“ ein Konzert unter ihren Fans. Nächste Woche treten sie nun in einem Lauchhammeraner Wohnzimmer auf.

Auf ein Konzert der besonderen Art darf sich eine Familie aus Lauchhammer freuen. Denn die „Schwitzenden Fische“ treten in dieser Woche in ihrem Wohnzimmer auf. Mit im Gepäck haben die fünf Jungs aus Großkmehlen dann ein paar neue Songs ihres ersten Albums, das im Sommer erscheinen soll.

Das Wohnzimmerkonzert bietet da den perfekten kleinen Rahmen um die neuen Lieder zu testen und zu prüfen, ob sie bei den Zuhörern gut ankommen. „Näher können wir an den Fans nicht dran sein“, sagt Gitarrist Carl Seidel und freut sich auf das Wohnzimmerkonzert am Samstag, 17. März.

Die Band rund um Frontsänger Oskar Lindemann reist nicht nur mit neuen Liedern, sondern auch mit dem nötigen Konzertequipment an. So soll dem Hörgenuss nichts im Weg stehen und die Zuhörer können den Abend entspannt genießen. Damit keine ungebetenen Gäste vor der Tür stehen, wird der Name des Gewinners noch nicht veröffentlicht.

Wie die RUNDSCHAU im Januar berichtete, konnten sich Fans der Band mit einem kurzen Video, warum gerade sie das Konzert gewinnen sollten, bewerben.