ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

Neue Stellflächen für Wohnmobile in Niemtsch

Auf dem Komfort-Campingplatz Niemtsch am Senftenberger See sind die Bauarbeiten gestartet. 31 neue Stellplätze für Wohnmobile und Caravane sollen entstehen.
Auf dem Komfort-Campingplatz Niemtsch am Senftenberger See sind die Bauarbeiten gestartet. 31 neue Stellplätze für Wohnmobile und Caravane sollen entstehen. FOTO: Steffen Rasche/str1
Großkoschen/Niemtsch. Auf dem Komfort-Campingplatz Niemtsch am Senftenberger See sind die Bauleute angerückt. Der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB) investiert in weitere Stellplätze für Wohnmobile. Das erklärt Verbandsvorsteher Volker Mielchen. KaWe

31 Caravan-Plätze werden errichtet. Fünf davon belegt der Seenland-Zweckverband selbst mit Wohnmobilen, die an Urlauber vermietet werden. Die Nachfrage von Gästen, die vor einer eigenen Investition diese Art des Campings im Lausitzer Seenland ausgiebiger testen wollen, steigt.

Der Blick von Caravan-Urlaubern auf die junge Reiseregion in der hiesigen Bergbaufolgelandschaft wird übrigens auch durch eine Kooperation des Tourismusverbandes und eines Wohnmobil-Herstellers in Neustadt/Sachsen auf die Lausitzer Seen gelenkt. In jedem verkauften Caravan liegt eine Informationsbroschüre zum Seenland, bestätigt Geschäftsführerin Kathrin Winkler.

Der Seenland-Verband arbeitet in Niemtsch auch an der Sicherheit, so Mielchen. Neben der Wohnmobil-Stellplatz-Baustelle wird in einen stabilen Zaun investiert. Die Arbeiten sollen zum Start in die Sommer-Saison abgeschlossen sein. Zum kleinen Saisonstart Ostern ist das Programm nicht zu realisieren.