| 02:45 Uhr

Nebengebäude in Meuro niedergebrannt

Meuro. Ein Nebengebäude in der Meuroer Glück-Auf-Straße ist am Sonntag zur Mittagszeit voll ausgebrannt. "In dem Gartenhäuschen befanden sich Gartenutensilien, eine Sitzgarnitur, eine Fahrzeugdachbox und eine Skiausrüstung", informiert die Polizeidirektion Cottbus. Kathleen Weser

Der Sachschaden liege bei etwa 10 000 Euro. Mehr als 20 Einsatzkräfte waren mit sieben Feuerwehrfahrzeugen angerückt, um das Feuer zu löschen. Die Kriminalpolizei schließt Brandstiftung nicht aus.