Er ist zwölf Meter hoch und stammt aus dem Tagebau. Ganz oben auf dem Gittermast am Grünewalder Ortsrand in Richtung Lauch befindet sich der Storchenhorst mit einem Durchmesser von 1,70 Meter. In diesem Jahr ist das Nest bereits vo...