ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:45 Uhr

Tipp fürs Wochenende
Narren feiern am Hohenbockaer Schloss

Theresa Leuschner und Philipp Lindow sind das aktuelle Prinzenpaar des Hohenbockaer Karnevalvereins und gestalten dessen närrische Geburtstagsparty am Sonnabend mit.
Theresa Leuschner und Philipp Lindow sind das aktuelle Prinzenpaar des Hohenbockaer Karnevalvereins und gestalten dessen närrische Geburtstagsparty am Sonnabend mit. FOTO: Kay-Uwe Feike / Kay-Uwe Feike Im Gaertchen 11 01945 Hohenbocka
Hohenbocka. Zur Jubiläumsparty des Karnevalvereins am Sonnabend gibt’s viel Gaudi, Musik und Märchen.

Am Hohenbockaer Märchenschloss haben am letzten Sonnabend im August die Narren das Sagen. 50 Jahre Karnevalsclub Hohenbocka werden dort gefeiert. „In unserem Saal sind wir vom Platz her immer sehr begrenzt. Und außerdem wollten wir zu unserem Jubiläum auch befreundete Karnevalclubs einladen.“, sagt die Vizepräsidentin des Karnevalclubs Hohenbocka, Marion Lindow, zur Begründung des sommerlichen Narrenfestes. „Wir sind sehr froh, dass uns Schlossinhaber Tietz dieses Fest auf dem Platz vor dem Schloss genehmigt hat“, ergänzt die Karnevalistin.

Da aber sommerliches Wetter nicht so ganz sicher ist, hat der Karnevalsverein auf jeden Fall mit einem großen Festzelt vorgesorgt. Und in diesem soll dann auf jeden Fall die Jubiläumsnacht mit jeder Menge Gaudi das Publikum blendend unterhalten. Die Schwitzenden Fische aus Großkmehlen werden dafür wieder ihr Bestes geben, ebenso wie die DJs Basti und Petschke. Die Lichtfabrik Bautzen steuert eine große Lichtshow bei und Gastvereine aus Bernsdorf, Holzdorf und aus Grünewalde wollen Teile ihrer Karnevalsprogramme präsentieren.

Doch vor dem nächtlichen Trubel im Zelt will Gaudimu aus Annahütte mit einem Platzkonzert für zünftige Geburtstagsstimmung sorgen.

Begeistert macht Vizepräsidentin Marion Lindow auf das vorabendliche Märchenspiel des Hohenbockaer Karnevalclubs vor dem Schloss Hohenbocka aufmerksam: „Wer unsere Präsidentin Aina Gutschmidt noch nicht als Märchenhexe erlebt hat, sollte sich die Vorstellung vor der märchenhaften Schlosskulisse nicht entgehen lassen. Beginn ist um 17.30 Uhr.“

Beginn des „goldenen“ Vereinsgeburtstagsparty ist bereits um 15 Uhr . Zum Kaffeenachmittag mit den Grünewalder Hausmusikanten gibt es Showeinlagen der Jubilare, junger wir älterer.

Der Vorverkauf für die Jubiläumsparty am Schloss lässt auf viele Besucher hoffen. „Mancher wird sich sicher noch kurzfristig entscheiden“, vermutet Marion Lindow. Aber sie und ihr Sohn, Prinz Philipp, sowie dessen Prinzessin Theresa werden auf jeden Fall die Feier nicht nur nicht verpassen, sondern auch wieder närrisch mitgestalten.
Jubiläumsparty 50 Jahre Karnevalsclub Hohenbocka
Sonnabend, 25. August, ab 15 Uhr
Hohenbocka, Schloss und Park

(br)