| 02:45 Uhr

Musikschüler jetzt bei Bundesfinale

Senftenberg. Fünf Schüler der Musikschule Oberspreewald-Lausitz stellen sich derzeit dem Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Paderborn. "Wir drücken die Daumen", sagt Ulrich Stein, der Leiter des Hauses. Kathleen Weser

Tabea Papritz und Max Hänsel (Lehrerin Anna Gonda) geben bei den Streicher-Ensembles ihr Bestes. Richard Schmidt (Maik Müller) ist am Schlagzeug (Solo) qualifiziert. Johann Jakob Herz (Ecki Lipske) steht in der Kategorie Gitarre-Pop-Solo im Bundesfinale. Jona Schurig (Lehrer Bastian Stampe) begleitet ihn am Klavier. Martin Kotte, der den musikalischen Nachwuchs im Landkreis ebenfalls engagiert unterrichtet, begleitet Richard Schmidt mit der E-Gitarre. Der 54. Bundeswettbewerb läuft bis Freitag nächster Woche.