| 02:52 Uhr

Musik fast ohne Strom und Verstärker im Club in Lauchhammer

Lauchhammer. Der Real Music Club hat seine Veranstaltungsreihe Real Unplugged Live Music umbenannt in Real Unplugged Open Stage. Damit ist klar, so Ralf Rischke, dass die Bühne offen ist für jeden Musiker, egal ob Anfänger oder Profi. red/br

Es werde wieder einen besonderen Real Music Club-Abend mit echter Unplugged Music geben, fast ohne Strom und Verstärker, mit Live Music von Bands und Musikern aus der Umgebung. Die Musiker sitzen mitten im Publikum und werden spielen, was ihnen so einfällt. Das alles soll ganz zwanglos ablaufen und Mitsingen ist erwünscht. Wer ein akustisches Instrument spielen kann, sollte es mitbringen und mitmachen. Es komme eben nicht darauf an, perfekt zu sein, sondern einfach Spaß am Musizieren und Singen zu haben. Die Folkrockband "Spencers Traum" aus Bad Muskau habe zugesagt, beim Unplugged Abend dabei zu sein. Die Jungs werden ein paar Sets spielen und ihre eigenen Songs vorstellen. Aber es werden noch Musiker gesucht, die einzeln oder mit ihrer Band beim Real Unplugged-Abend mitmachen möchten. Bei Interesse werde um Anmeldung per E-Mail an info@real-musc.net oder telefonisch unter 03574 49170 gebeten. Der Eintritt sei frei, um eine kleine Spende werde gebeten.