| 02:44 Uhr

Motorradfahrer (31) bei Unfall schwer verletzt

Schipkau. Schwer verletzt hat sich am Montagabend ein 31-jähriger Mann bei einem Sturz mit seinem Motorrad auf der Landstraße 60 zwischen Schipkau und dem Abzweig nach Kostebrau. Wie Polizeisprecher Ralph Meier mitteilt, hat der Mann die Kontrolle über seine Honda verloren, kam von der Fahrbahn ab und stürzte. Jan Augustin

Der 32-jährige Sozius wurde dabei leicht verletzt. Beide kamen laut Meier zur medizinischen Versorgung in Krankenhäuser. Der Sachschaden betrage etwa 2500 Euro.