ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Mit Hausgeburt zum Quartett

Großräschen. Das Rundschau-Baby der Woche wurde diesmal zu Hause in Großräschen geboren. Ganz schnell ging es für Jana Schiemenz bei ihrem vierten Kind. str1

Als Geburtshelfer musste sich dabei am Montag um sechs Uhr Lebensgefährte Steve Dubian (33, Anlagenfahrer) bewähren. Der herbeigerufene Rettungsdienst brachte die 28-jährige Augenoptikerin mit der kleinen Isabel auf die Geburtsstation des Klinikums in Lauchhammer. Gesunde 4062 Gramm Geburtsgewicht und 54 Zentimeter Körpergröße konnte die Hebamme vermerken.

Schon am Mittwoch durfte die Großräschnerin mit ihrem Baby wieder zurück in ihre Wohnung. Die Geschwister von Isabel sind der neunjährige Phil, die fünfjährige Alina, und Sophia feiert am Ende dieses Jahres ihren zweiten Geburtstag.