| 16:34 Uhr

Polizeibericht
Mit 2,46 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

FOTO: Frank Hilbert
Senftenberg.

Mit sagenhaften 2,46 Promille Alkohol im Blut ist am Mittwochnachmittag ein Fahrradfahrer auf der August-Bebel-Straße in Senftenberg unterwegs gewesen. Polizeibeamte wollten den 49-Jährigen eigentlich nur wegen einer fehlenden Beleuchtung am Fahrrad kontrollieren, als sie den Alkoholgeruch wahrnahmen. Nach der Blutprobe ging es für den Mann zu Fuß weiter, teilt die Polizei mit.