ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:03 Uhr

Übrigens
Ist wenigstens Spielen erlaubt?

Die zitierte Tafel auf dem Spielplatz am Stadthafen.
Die zitierte Tafel auf dem Spielplatz am Stadthafen. FOTO: Richter-Zippack
Nicht Fußball spielen. Nicht Fahrrad fahren. Hunde sind verboten. So steht es Weiß auf Grün auf einer großen Tafel. Allerdings nicht auf dem Friedhof. Ebenfalls nicht vor oder im Amtsgericht. Und auch nicht im Gefängnis. Sondern auf dem Senftenberger Spielplatz direkt neben dem Stadthafen. Mehr noch: Die Schildbürger vermerken sicherhalbshalber gleich die Notrufnummer 112. Man kann ja nie wissen. Da bleibt eigentlich nur noch eine Frage offen: Ist wenigstens Spielen erlaubt?

Nicht Fußball spielen. Nicht Fahrrad fahren. Hunde sind verboten. So steht es Weiß auf Grün auf einer großen Tafel. Allerdings nicht auf dem Friedhof. Ebenfalls nicht vor oder im Amtsgericht. Und auch nicht im Gefängnis. Sondern auf dem Senftenberger Spielplatz direkt neben dem Stadthafen. Mehr noch: Die Schildbürger vermerken sicherhalbshalber gleich die Notrufnummer 112. Man kann ja nie wissen. Da bleibt eigentlich nur noch eine Frage offen: Ist wenigstens Spielen erlaubt?

Torsten Richter-Zippack