ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:59 Uhr

Leser schreiben
Auszeichnungenam letzten Schultag

Beim Schujahresabschlussfest wurden wieder Schüler ausgezeichnet.
Beim Schujahresabschlussfest wurden wieder Schüler ausgezeichnet. FOTO: Leserfoto
Filmische Impressionen vom 4. Sommerfest, erstellt vom Leiter der Videogruppe Ganztag Ton Kersten, waren der Auftakt für die diesjährige Auszeichnungsveranstaltung in der Aula der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg.

Traditionell wurden am letzten Schultag die besten und aktivsten  Schüler geehrt. Aber es gab auch kritische Worte zu Lerneinstellung und Verhalten einiger Schüler. Der Schulleiter brachte es auf den Punkt: „Lernen ist wie essen – das muss man ganz allein!!“ Ausgezeichnet wurden Eric S., Klasse 10a; Nathalie R., 7b, und Jasmin K., 8a. Ein Blumenbouquet erhielt Josephine Noack, die ihre Lehrerausbildung an unserer Schule erfolgreich beendet hat. Geehrt wurden die Besten des Festes der deutschen Sprache, des Känguruwettbewerbes, von English in Action und der Sportwettbewerbe. Beeindruckend war auch die Würdigung der Leistungen der Europameister im Radball U19, Eric und Tim L., aus der Klasse 9a.

Viele andere Schüler erhielten für ihr Engagement im Schulleben als Auszeichnung ein Jahr kostenlose Nutzung von Schließfächern, die von Schülern selbst gestaltet wurden.

Gerlinde Hannig,
Carola Pohl