| 02:44 Uhr

Mehrfach-Sünder aus dem Verkehr gezogen

Peickwitz. Polizisten haben am Dienstag in Peickwitz einen Autofahrer (39) aus dem Verkehr gezogen. Das Fahrzeug hatte keine Zulassung. Kathleen Weser

Es wurde mit gefälschten Kennzeichen bewegt. Der Versicherungsschutz fehlt ebenso wie dem Fahrer der Führerschein. Der Mann saß, wie der Drogentest zeigte, unter dem Einfluss von Amphetaminen am Steuer. Zudem hatte er einen Teleskopschlagstock bei sich. Auch die Beifahrerin war mit einem Schlagring bewaffnet. Beides wurde sichergestellt. Mehrere Ermittlungsverfahren sind eingeleitet.