Ein bislang seltenes Bild in diesem Jahr: Die Schwarze Elster führt zwischen dem Verteilerwehr Kleinkoschen und der Rainitza-Einleitung an der Senftenberger Knappenstraße wieder Wasser. Über viele Monate war der rund vier Kilometer lange Flussabschnitt komplett trockengefallen. Grund waren zu wen...