ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:48 Uhr

Marxismus-Theorie am Geburtstag

Senftenberg. Das Lausitzbüro der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg setzt die Reihe "Reden über Philosophie, Kunst und Politik" mit Gerd-Rüdiger Hoffmann fort. Das teilt Cathleen Bürgelt mit. Kathleen Weser

Er werde seinen nächsten Vortrag Antonio Gramsci widmen, der vor 125 Jahren geboren wurde und als einer der originellsten Theoretiker des Marxismus gilt, vom Lehrbuch-Marxismus-Leninismus jedoch ignoriert wurde. Der Vortrag beginnt am heutigen Freitag um 19 Uhr in Tenglers

Buchhandlung am Markt 11 in Senftenberg.