ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:24 Uhr

Polizeibericht aus Senftenberg
Mann mit Kokain im Blut rast über rote Ampeln

Senftenberg. Mit stark überhöhter Geschwindigkeit ist ein 41 Jahre alter Autofahrer am Sonntagabend durch Brieske gefahren.

Dabei soll er mehrere rote Ampeln missachtet haben, informiert Polizeisprecher Torsten Wendt. Ein Drogenvortest habe positiv auf Kokain reagiert. Der Mann sei zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe veranlasst. Das Auto wurde durch die Fahrweise des Mannes – ohne dass es zu einem Verkehrsunfall kam – so beschädigt, dass es anschließend nicht mehr fahrbereit war, erläutert Torsten Wendt.