ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:01 Uhr

Parlament tagt in Ruhland
Luthereiche und Lehmbackofen

Ruhland. An welchen Standort die Luthereiche, ein Geschenk des Amtes Ortrand zur 700-Jahr-Feier von Ruhland, in die Erde kommt, darüber entscheiden am Dienstag die Stadtverordneten  auf ihrer Sitzung im Mehrzweckgebäude am Sportplatz in Ruhland.

Die Verwaltung schlägt vor, die Eiche auf der Fläche an der Landesstraße 55 in Richtung Arnsdorf zu pflanzen. Ein Thema ist auch der Lehmbackofen, der vom Verein „Wir für Ruhland“ auf dem städtischen Gelände des Gutshofes errichtet wurde.