ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Lotto-Geld für IBA-Studierhaus

Großräschen. Für das IBA-Studierhaus in Großräschen hat das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Lottomittel aus der Glücksspielabgabe der Lotterien und Sportwetten des Landes Brandenburg bewilligt. Etwa 7000 Euro werden für bessere Übernachtungsmöglichkeiten bereitgestellt. Kathleen Weser

Das teilt Ministeriumssprecher Steffen Streu mit. Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD) erklärt: "Das IBA-Studierhaus mit seinem Wissensspeicher über den Wandel in der Region vom Bergbau hin zu einer Tourismuslandschaft zieht Studierende und Akteure an, die sich mit dem Wandel von Industrielandschaften auseinandersetzen." Der Verein, der das Haus trägt, werde beim Ausbau der Herberge unterstützt.