ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:00 Uhr

Parteien
Linke diskutieren über Europa

Senftenberg. „Gibt es einen linken Entwurf für Europa?“ Dieser Frage geht eine öffentliche Gesprächsrunde nach, zu der die Initiative Lisa-Café der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg am heutigen Mittwoch, 19. September, einlädt.

Zu der Veranstaltung ab 17 Uhr in der ASB-Begegnungsstätte Lausitzer Seenland in Senftenberg werden Gabi Zimmer, die Vorsitzende der Fraktion Vereinigte Europäische Linke im Europäischen Parlament, und Daniela Trochowski, Finanzstaatssekretärin in Brandenburg, als Gesprächspartner erwartet. Beide Gäste werden ihre Überlegungen zu Europa vorstellen und gemeinsam mit dem Publikum über die Zukunft Europas diskutieren. Moderiert wird das Gespräch von Gerd-Rüdiger Hoffmann.

Lisa-Cafe: „Gibt es einen linken Entwurf für Europa?“; Mittwoch, 19. September, 17 Uhr, ASB-Begegnungsstätte, Senftenberg, Kormoranstraße 1